Die Physiotherapie setzt sich aus verschiedenen Bereichen zusammen. Primär werden manuelle Fähigkeiten des Therapeuten genutzt, Eigenaktivität des Patienten gefördert und physikalische Reize gesetzt. Das Ziel ist immer die Wiederherstellung, Erhaltung und Förderung der Gesundheit des Patienten. 


 Anwendungsgebiete: Arthrosen, Ellenbogengelenksdysplasie, Paresen (Lähmungen), Wobblersyndrom, Schwimmersyndrom, nach Operationen, Muskelschwäche und Muskelerkrankungen, Traumata z.B Unfälle, Ödeme, Wundheilungsstörungen, Cauda Equina Kompressionssyndrom, Spondylose, Bandscheibenvorfälle oder als reine Wellnessbehandlung


Sie sind sich nicht sicher, ob ich Ihrem Hund helfen kann? Dann zögern Sie nicht mich anzurufen!


Ziele: 

Schmerzlinderung, Erhalt und Wiedererlangen der Beweglichkeit (Mobilität), Lösen von Verspannungen, Muskelerhalt, Muskelaufbau, Verbesserung des Körpergefühls (Propriozeptoren), Steigerung des Allgemeinbefindens. 


  • 5499b174-cc47-4e8a-8f10-65f48fc23191
    5499b174-cc47-4e8a-8f10-65f48fc23191
  • abda42c0-310b-4cab-b5b1-f85549bb671f
    abda42c0-310b-4cab-b5b1-f85549bb671f
  • 990983a3-81aa-4da7-a5a8-20e8e09adf9e
    990983a3-81aa-4da7-a5a8-20e8e09adf9e